Sushi selber machen – Was braucht man dafür unbedingt?

Nigiri selber machen
September 5, 2019
Lassen Sie sich in Ihrem Sushi Restaurant in Essen verwöhnen
September 15, 2019

So mancher möchte sich auch in der heimischen Küche an der hohen Kunst der Sushi Zubereitung versuchen. Dabei stellt sich natürlich die Frage was man sich hierfür unbedingt anschaffen sollte. Denn gerade, wenn man den ersten Versuch starten möchte, will man sich wahrscheinlich erst einmal auf das Nötigste beschränken.

Doch was braucht man denn nun unbedingt?

Fisch ist auf jeden Fall ein Muss. Allerdings sollte man hier, da er ja roh verzehrt wird, wirklich ein Augenmerk auf die frische und Qualität legen. Sparen sollte man bei diesem Kostenpunkt tunlichst nicht. Nach Fisch kommt natürlich der Reis. Hier sollte man unbedingt zu Sushi Reis greifen (zum Beispiel Japonica), denn nicht jede Reissorte die es so gibt eignet sich für die Herstellung von Sushi.

Damit Sushi auch zu Sushi wird, darf Reisessig ebenfalls nicht im Einkaufskorb fehlen. Wer sich an Sushi – Rollen versuchen möchte, der benötigt ebenfalls Nori – Blätter und eine Bambusmatte. Außerdem dürfen Sojasauce, Wasabipaste und diverse Gemüse nicht fehlen.

Beim Restaurantbesuch Anregungen holen

Wer vor dem ersten Selbstversuch noch ein paar Anregungen benötigt, der kann sich diese in Essen im Dui Sushi holen. Denn manchmal ist es ziemlich schwierig einfach so ins Blaue loszuwerkeln. Ein vorheriger Besuch im Dui Sushi ist nicht nur eine tolle Einstimmung auf das bevorstehende Vorhaben, sondern er macht wahrscheinlich richtig Lust darauf diese Kunst selbst einmal auszuprobieren.

Und selbst wenn das selbstgemachte Sushi nicht so perfekt wie im Lokal ausschaut – Übung macht auch hier, wie es bei vielen anderen Dingen auch, den Meister!

Tischreservierung